mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

Re: Wissenschaftler mundtot gemacht

29.08.2011 21:19:23
Wissenschaftler mundtot gemacht

Hallo Herr Stern,
mehrere Whistleblower kennen schon meine rechtswidrige Mundtotmachung und berufliche Existenzvernichtung.
Ich wurde entmündigt (sog. Betreuung) ohne vorher - wie es das Gesetz vorschreibt! -, von einem Richter angehört worden zu sein / hatte kein rechtliches Gehör, erhielt eine "Betreuerin", die mich, ohne mich überhaupt zu kennen, jemals gesehen oder gesprochen zu haben in die geschlossene Psychiatrie einweisen ließ. Dies geschah wohlgemerkt nicht in der Sowjetunion oder DDR, sondern in Erlangen, Bayern. Die Akten und Beweise für diverse Rechtsbeugungen sowie strafbare Verleumdungen durch Kriminelle im Kontext eines Konzerns liegen vor, sind international gut gesichert und können jederzeit veröffentlicht werden.

Zu meiner systematischen Mundtotmachung und Existenzvernichtung kurz nach Beginn meiner öffentlichen Aufklärung über modernste Mikrowellen-Überwachungstechnik und Mikrowellen-Waffen siehe :
Deutscher Wissenschaftler mundtot gemacht [www.findefux.de]

Da die Whistleblower-Tagung in einer evangelischen Akademie stattfindet, hier ein Link zu einem Vortrag, den ich ebenfalls in einer evangelischen Akademie hielt: Verschiedene Mikrowellen-Waffen und ihre Gefährlichkeit für Menschen (2003), die schriftliche Form ist dort abrufbar unter [www.kircheundgesellschaft.de]
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Wichtig Tagung:"Whistleblowing"-Der Aufstand der Anständigen

Lothar Stern 4460 25.08.2011 15:34:55

Re: Tagung:"Whistleblowing"-Der Aufstand der Anständigen

Lothar Stern 2922 26.08.2011 07:05:46

Re: Wissenschaftler mundtot gemacht

Dr. Munzert 1684 29.08.2011 21:19:23



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen