mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

Re: Metamaterial bündelt Mikrowellen

24/7
22.04.2005 23:36:03
<HTML>Pro-Physik.de berichtet (22.4.05) für Fachleute:

Superlinse durchbricht Beugungsgrenze

Eine dünne Silberschicht bildet Details weit unterhalb der Lichtwellenlänge ab.

Die Erforschung von Materialien mit negativem Brechungsindex macht große Fortschritte. Für solche Materialien sind bei einer bestimmten Frequenz die Dielektrizitätskonstante und die magnetische Permeabilität negativ. Daraus resultieren exotische elektromagnetische Eigenschaften, die der russische Physiker Victor Veselago schon 1967 vorhergesagt hatte. Demnach werden elektromagnetische Wellen von diesen „linkshändigen“ Materialien vom Lot weg – also in die falsche Richtung – gebrochen. Und eine quaderförmige Platte aus linkshändigem Material bündelt die von einer Punktquelle ausgehenden Wellen wie eine Glaslinse das Licht.

Leider ist für herkömmliche Materialien der Brechnungsindex stets positiv. Ihre Dielektrizitätskonstante kann zwar in der Nähe von bestimmten Resonanzfrequenzen negativ werden, aber ihre magnetische Permeabilität bleibt dabei positiv. Mit so genannten Metamaterialien, die z. B. aus komplizierten Anordnungen von geschlitzten Kupferringen und -drähten bestehen, hat man Veselagos Idee dennoch verwirklicht, wenn auch bisher nur im Mikrowellenbereich. Dabei zeigte sich, dass eine Platte aus Metamaterial tatsächlich Mikrowellen fokussieren kann...</HTML>
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Durchbruch in der Erfassung von Mikrowellenwaffen und E-Bomben

Infoman 4504 23.03.2005 21:37:23

Re: Metamaterial bündelt Mikrowellen

Infoman 3157 25.04.2005 02:25:11

Re: Metamaterial bündelt Mikrowellen

24/7 4115 22.04.2005 23:36:03

Re: Durchbruch in der Erfassung von Mikrowellenwaffen und E-Bomben

Infoman 3367 23.03.2005 21:56:07



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen