mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

Mollath: "Da werden Menschen folterähnlichen Umständen ausgeliefert."

14.08.2013 14:10:05
Mollath-Stern-Interview:
[www.stern.de]

"Der freigelassene Gustl Mollath erhebt schwere Vorwürfe gegen die Psychiatrien in Deutschland. Er sei willkürlich gedemütigt und erniedrigt worden und habe damit rechnen müssen, unter Zwangsmedikation gestellt zu werden, sagt er im Interview mit dem stern."

. "Da werden Menschen folterähnlichen Umständen ausgeliefert." Nach außen hin sei die Darstellung der Kliniken geschönt, behauptet er. "Da fällt es schwer zu glauben, dass die Unterbringung die Hölle sein kann."

"Der Rechtsstaat hat versagt"
"Ich werde dafür sorgen, dass die Wahrheit herauskommt."

Das gesamte Interview lesen Sie in der Ausgabe des stern Nr. 34 vom 15.8.2013.

15.8.2013: Mollath & Dr. Strate bei Beckmann (ARD)
[www.daserste.de]
"Handelt es sich beim Fall Mollath 'nur' um ein Versagen des Rechtsstaates? Oder kam
er einflussreichen Menschen in die Quere und wurde weggesperrt? Und wie schnell
landen Menschen zu Unrecht in der Psychiatrie?"



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.08.2013 11:44 von Dr. Munzert.
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Mollath: "Da werden Menschen folterähnlichen Umständen ausgeliefert."

Dr. Munzert 3993 14.08.2013 14:10:05

Re: Mollath: "Da werden Menschen folterähnlichen Umständen ausgeliefert."

Lothar Stern 1596 26.08.2013 15:27:09



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen