mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

Enthüllung 5/2011: Geocaching: vorgetäuschtes Hobby zur Verbrechenstarnung (Update)

26.07.2011 22:00:14
Manche Täter betreiben Geocaching, um damit ihre Verbrechen zu tarnen! [www.findefux.de] .
Ausserdem wird über entsprechende Webseiten verdeckt kommuniziert, z .B. Geocaching-Franken [www.geocaching-franken.de] .
Kurzinfo für echte Geocacher. Bei Mikrowellen-Verbrechen handelt es sich um besonders heimtückische, grausame Straftaten mit Mordversuch und Folter! [www.mikrowellenterror.de]
Ausführliche Fakten und Informationen über HighTech-Verwendung bei Kriminellen: [www.mikrowellenterror.de]
Selbstverständlich ist die Mehrzahl der Geocacher nicht kriminell.



6 mal bearbeitet. Zuletzt am 22.02.2014 00:53 von Dr. Munzert.
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Enthüllung 5/2011: Geocaching: vorgetäuschtes Hobby zur Verbrechenstarnung (Update)

Dr. Munzert 4444 26.07.2011 22:00:14



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen