mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

Fürs Atom-Moratorium: Reale Gefahr Mikrowellen gegen AKWs (Update)

24.03.2011 10:06:48
Mikrowellen gegen Atomkraftwerke

Der Focus hat schon 2008 davor gewarnt: "Anschlag mit Mikrowellen". Nr.15, 7.4.2008, S.112-113. Artikel mit Abbildungen Atomkraftwerke u.a.
Auch im Web abrufbar: [www.focus.de] , die erhellenden Abbildungen wurden im Netzartikel allerdings weggelassen.

Angriffe mit Mikrowellenstrahlung / elektromagnetischem Puls (EMP) durch Terroristen oder Kriminelle:
Diese Gefahr sollte im Atom-Moratorium auch beachtet werden. Nur wegsehen und verschweigen hilft nicht. Entsprechende Infos bitte an Mitglieder und Freunde von Greenpeace, BUND, Grüne usw. weitergeben bzw. an alle, die Atomkraft weniger risikoreich machen möchten oder ganz darauf verzichten wollen!

Wichtige amtliche Belegquelle für elektromagnetischen Terrorismus:
Dritter Gefahrenbericht der Schutzkommission beim Bundesminister des Innern (2006). Zivilschutz-Forschung, Neue Folge Bd. 59.[www.bbk.bund.de]
"Zunehmende Aufmerksamkeit ist den sogenannten HPM-Quellen (HPM-Waffen) zu widmen (HPM: High Power Microwave)... Es handelt sich hierbei um leistungsstarke elektromagnetische Strahlung emittierende Quellen,.. Diese pulsförmigen Felder können z. B. von speziellen Antennen, so genannten IRAs (Impulsradiated Antennas) abgestrahlt werden. HPM-Waffen in einfachster Form können relativ einfach und ohne aufwändige Kosten von zivilen Personen mit entsprechenden Kenntnissen aus handelsüblichen Komponenten gefertigt und im Prinzip zu Sabotage- oder Erpressungszwecken eingesetzt werden. Es wird in diesem Zusammenhang bereits von „Elektromagnetischem Terrorismus“ gesprochen, der zu einer Gefährdung der öffentlichen Ordnung führen kann" (S.30).
Der Gefahrenbericht betont auch allgemein die Notwendigkeit von Aufklärung und Warnung der Bevölkerung, was bislang in Hinblick auf elektromagnetische Gefahren und Mikrowellen-Waffen von den verantwortlichen Personen und Behörden jedoch unterlassen wird!

16.3.2011: "Sicher ist nur das Risiko" [www.neues-deutschland.de] bringt Neues Deutschland einen Hinweis dazu: "Terroristen könnten mit panzerbrechenden Waffen auf den Reaktor schießen, mit Hochenergie-Mikrowellen-Waffen angreifen oder eine Schadsoftware wie Stuxnet auf dem Computersystem des Reaktors installieren."

Allgemein habe ich vor terroristischen Anwendungen von Mikrowellen-Waffen / Directed Energy Weapons und der Lahmlegung von Kraftwerken damit bereits 2003 gewarnt: Terrorwaffen der Zukunft - Terroristische Anwendungen von Mikrowellen. In Aufklärungsarbeit Heft 10, Mai 2003, S. 47-48. auch online [www.mikrowellenterror.de]
sowie THE MISUSE OF MICROWAVE WEAPONS BY CRIMINALS AND TERRORISTS [www.mikrowellenterror.de]

"Neue Checkliste
Die Reaktor-Sicherheitskommission hat einen Prüfkatalog für Deutschlands Atomkraftwerke verabschiedet. Untersuchungen zum Schutz vor Flugzeugabstürzen und Terrorangriffen könnten das Ende für einige Altmeiler bedeuten...[Auf der Checkliste:].....Terrorangriffe , Computerangriffe." [www.spiegel.de]



17 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.04.2011 02:47 von Dr. Munzert.
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Fürs Atom-Moratorium: Reale Gefahr Mikrowellen gegen AKWs (Update)

Dr. Munzert 4587 24.03.2011 10:06:48

Re: Anforderungskatalog zur Überprüfung deutscher Kernkraftwerke: Terror, Angriffe von aussen

Dr. Munzert 2335 02.04.2011 16:08:10

Re: US-Experten sehen Gefahren durch Mikrowellen-Angriffe - auch gegen Kraftwerke

Dr. Munzert 3161 03.04.2011 16:38:25



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen