mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

Spiegel-Bericht: "Tote Computer" durch Mikrowellenimpulse (Update)

05.11.2012 19:58:06
Im Spiegel (print) 45/2012 vom 5.11.12,
Inhalt S. 7: "Boeing baut Mikrowellen-Kanone". Bericht S. 114: "Tote Computer, lebendige Soldaten"
(Schlüsselwörter "Mikrowellen-Impuls", "Mikrowellen", "Energiewaffen"winking smiley Auszug:
"...Die Rakete sendet über dem Ziel einen extrem starken Mikrowellen-Impuls aus, der Menschen und Gebäuden kaum schaden soll, aber elektronische Geräte außer Betrieb setzt. Bei dem Test auf einem Air-Force Gelände in Utah zerstörten die Mikrowellen nicht nur alle Computer in einem zweigeschossigen Haus, sondern auch die Kameras, die den Angriff filmen sollten. Laut Boeing könnten solche Energiewaffen künftige Kriege prägen...".

Mikrowellen-Waffe legt Elektronik gezielt lahm oder zerstört sie völlig.
Wir haben bereits ausführlich darüber berichtet [www.findefux.de] , aber im Spiegel lesen es doch ein paar Millionen mehr. Wieder eine Wahrheit, die auch in Deutschland nicht mehr verschwiegen werden kann - ausser von den üblichen (angeblichen) Ahnungslosen.

Siehe auch: Wie gefährlich sind EMPs? [www.findefux.de]



6 mal bearbeitet. Zuletzt am 11.11.2012 21:26 von Dr. Munzert.
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Spiegel-Bericht: "Tote Computer" durch Mikrowellenimpulse (Update)

Dr. Munzert 4342 05.11.2012 19:58:06



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen