mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

China entwickelt Mikrowellenwaffen - Folterverdacht?

22.07.2011 22:17:15
"Chinese Electromagnetic Pulse (EMP) and High-Powered Microwave (HPM) Weapons..."
" China entwickelt neue elektromagnetische Superwaffe
In einer US-Studie wurde die tödliche Wirkung der mit Elektroimpulsen und hochenergetischen Mikrowellen arbeitenden Waffen untersucht...." [www.china-observer.de]

US-Medien berichten aufgrund jetzt veröffentlichter Geheimberichte, dass China elektromagnetische Waffen / Mikrowellen-Waffen entwickelt, um diese gegen Taiwan oder USA einzusetzen. Ausserdem wird über chinesische Versuche zur Auswirkung von Mikrowellenstrahlung berichtet und dabei der Verdacht geäussert, dass diese zur Folterung von Menschen eingesetzt werden könnten: [www.washingtontimes.com]
"According to the report, China’s electronic weapons are part of what are called “trump card” or “assassin’s mace” weapons that “are based on new technology that has been developed in high secrecy.”...
According to the report, China conducted EMP tests on mice, rats, rabbits, dogs and monkeys that produced eye, brain, bone marrow and other organ injuries. It stated that “it is clear the real purpose of the Chinese medical experiments is to learn the potential human effects of exposure to powerful EMP and [high-powered microwave] radiation.”
The tests did not appear designed for “anti-personnel [radio frequency] weapons” because of the limited amounts of radiation used. However, the report said another explanation is that the Chinese tests may have been research “intended primarily for torturing prisoners,” or the tests may have been conducted to determine safety or shielding standards for military personnel or weapons."
Siehe auch: [www.washingtonpost.com]
Sowie: "Chinese Electromagnetic Pulse (EMP) and High-Powered Microwave (HPM) Weapons..."
[www.defensereview.com]

Schon lange ist den USA die intensive Zusammenarbeit zwischen Siemens und China im Bereich der waffentauglichen Mikrowellentechnik bekannt, auch das Geheimprojekt nahe dem Siemensstandort Erlangen in 90562 Kalchreuth.
Was die Untersuchungen zur Auswirkung von Mikrowellenstrahlung auf Lebewesen in China und Deutschland anbelangt, braucht man nur 1 und 1 zusammenzählen.
Siehe auch: [www.findefux.de]



7 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.07.2011 21:23 von Dr. Munzert.
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

China entwickelt Mikrowellenwaffen - Folterverdacht?

Dr. Munzert 4380 22.07.2011 22:17:15



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen