mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

@Hölderlinux: Neues Gerät, schreit zum Himmel (Update)

26.04.2010 08:45:23
Im Weg zu den Brunnen und Wiesen, am Haus, wo du die manipulierte Satellitenschüsselanlage verifiziert hast, lohnt sich der Blick auch auf den Balkon, wo gerade wieder mal neu aufgebaut und soo unauffällig getarnt wird. Unser Freund würde wohl dichten: Weh mir, wo nehm ich nur all den "Saft" für die langen Stiele und grossen Blätter her? - Keine Sorge, drunter sind, wie stets, die wohlgefüllten Töpfe und wenn man starke Batterien und eine Kondensatorbank im Terracotta auf dem Balkon stehen hat, kann man diese tagsüber aus der Steckdose aufladen und nachts hat man dann den "Saft", den die "Pflanzen" zum (ab)strahlen brauchen.. Das Alles ist so (un)auffällig, dass sogar der rote Riesengartenzwerg von nebenan vor Neid zum Himmel schreit.



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 22.07.2010 09:59 von Dr. Munzert.
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

@Hölderlinux: Neues Gerät, schreit zum Himmel (Update)

Dr. Munzert 4132 26.04.2010 08:45:23



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen