mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

Siemens-Sicherheitschef entlassen & ExDDR-Kripo-Chef bei Siemens / Hanning muss gehen (Update)

31.10.2009 13:57:45
[www.abendzeitung.de] "Einer der wichtigsten Posten bei Siemens muss in aller Eile neu besetzt werden. Der Vertrag mit dem umstrittenen Sicherheitschef Gert-René Polli wurde aufgelöst...Der Sicherheits-Fachmann folgte vor einem Jahr auf Norbert Wolf, der Siemens aus Altersgründen verließ. Bereits in Wolfs Amtszeit schreckte die Sicherheitsabteilung des Konzerns die Siemens-Oberen mit einer brisanten Personalie auf: Ein Sicherheits-Ingenieur des Konzerns, Wolfgang Pauleit, entpuppte sich als Ex-Vizechef der DDR-Kripo mit engsten Verbindungen zur ehemaligen Staatssicherheit. Viele Ex-Angehörige der Ost-Nachrichtendienste nutzen ihr Können seit dem Fall des Eisernen Vorhangs für Industriespionage.
Der Posten „Leiter der Konzernsicherheit“ ist eine Schlüsselposition in jedem Konzern. Die Aufgabe des Managers ist es, Sicherheitsrisiken wie Geheimnisverrat, Entführungen oder Anschlägen vorzubeugen. Die meisten Konzern-Sicherheitschefs hatten zuvor einen Job bei einem Nachrichtendienst oder der Polizei. Auf Bundesebene arbeitet unter anderem der Bundesverband der Deutschen Industrie mit dem Verfassungsschutz, dem Bundeskriminalamt und dem Bundesnachrichtendienst zusammen."
[www.spiegel.de]

Ex-Siemens-Sicherheitschef soll als Agent gearbeitet haben [www.spiegel.de]
Ex-Siemens-Sicherheitschef soll geheime BND-Dossiers an Iran übergeben haben
[www.focus.de]

kein Zusammenhang: Auch Innenstaatssekretär Hanning muss gehen
[www.spiegel.de]



7 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.11.2009 16:29 von Dr. Munzert.
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Siemens-Sicherheitschef entlassen & ExDDR-Kripo-Chef bei Siemens / Hanning muss gehen (Update)

Dr. Munzert 6083 31.10.2009 13:57:45



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen