mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

Re: Mikrowellen-Epos: 25. Folge

08.10.2006 19:04:03
Im Kanzleramt (fiktiv plus Fakten).

Aussenminister Steinmeier: In Fachkreisen gilt als vorbildlich, wie
der damalige Innenminister Schily, in einem Frontal21-Interview, die
Thematik Mikrowellen-Waffen abgeblockt hat.

Frontal21 (ZDF) berichtete am 19.6.2OO1:
Neue Gefahr durch Mikrowellen.
Was heute noch vielen fantastisch anmutet, ist längst schon Realität.
Wissenschaftler entwickeln Waffen, die ganze Netzwerke von außen
stören. Die so genannte Mikrowellen-Kanone beispielsweise beschießt
Computer mit Mikrowellen und legt sie lahm. Ein Szenario am
Flughafen: die Mikrowellen-Waffe in einem Koffer. Kaum auszudenken,
was geschehen würde, sollte sie in die Hände von Terroristen fallen.
Ganze Systeme könnten ausfallen. Für wie gefährlich hält der
Innenminister diese Art von Waffen? Otto Schily: Ich glaube nicht,
dass das jetzt ein Thema öffentlicher Diskussion sein muss.
Selbstverständlich haben wir auch Erkenntnisquellen darüber aus
unseren entsprechenden Informationsdiensten über diese Fragen. Aber
diese Fragen eignen sich eigentlich nicht für eine öffentliche
Diskussion. Soweit der Frontal21 Beitrag.
[www.findefux.de]

Steinmeier: Die Nicht-Informierung der Bevölkerung geschieht nicht
zur Reduzierung der Terrorgefahr, sondern damit unsere Dienste diese
Waffen weiterhin anwenden können.

Kanzlerin: Auch gegen harmlose Bürger!?

Steinmeier (sagt plötzlich mehr, als er überhaupt sagen will):
Unsere Leute machen sie zu Staatsfeinden, Schwerverbrechern,
Kinderschändern...

Kanzlerin: Damit ich's richtig verstehe, es wird also vorgetäuscht, dass normale Menschen schwerste Übeltäter sind?

Steinmeier: Genau, dann läufts prima! Freiwillig stellt sich ja
niemand für Waffenversuche oder Langzeitversuche mit gefährlicher
Mikrowellenstrahlung zur Verfügung! Das neue Bayerische
Polizeiaufgabengesetz [www.findefux.de] vor allem...[www.findefux.de]

Kanzlerin: Das kenne ich schon!

Steinmeier: Unsere dringende Empfehlung an die Medien lautet: Nichts sehen,
nichts hören, nichts berichten! Wenn allgemein bekannt wird, dass es
diese Waffen gibt und was man mit ihnen machen kann, dann
funktioniert die Isolierungs- und Zersetzungsstrategie - die wir von
der Stasi gelernt haben [www.findefux.de] - gegen die Opfer nicht mehr! Die Opfer
sollen ja von ihren eigenen Familien und Freunden für verrückt
gehalten werden! Dann sind sie völlig wehrlos, die Polizei greift
sowieso nicht ein!

Kanzlerin (wird unruhig): Mein Gott!

Steinmeier: Einmal ist im Ausland ein Medienfehler passiert: Das
englisch-amerikanische Magazin Eye Spy mit Themen aus dem Bereich
Nachrichtendienste, Spionage, Sicherheit brachte in seiner Ausgabe
Nr. 26 vom 26. Juni 2OO4,[www.eyespymag.com] S. 56-6O einen Bericht über Directed Energy
Weapons, einschliesslich Mikrowellenwaffen. Darin werden von dem
Experten Dr. K.G. Coleman die Existenz und Verwendung dieser Waffen
bestätigt auch vieles, was deutsche Opfer von Mikrowellenverbrechen
berichtet haben: Gefährliche Anwendung gegen Personen, schwere
Nachweisbarkeit, Mikrowellenangriffe durch Mauern hindurch, Verbrechen mit diesen Waffen in Europa, perfekte Waffen für Kriminelle und Terroristen sowie Einsatz und grosses Interesse durch Geheimdienste.
Die Herausgeber der Zeitschrift zählen diese Waffen zu den "greatest
technology innovations that support the intelligence [Geheimdienst]
community".
Steinmeier gibt der Kanzlerin Auszüge:
"We are talking about the next evolution in weapons technology -
Directed Energy Weapons (DEW)... DEW systems can be made variable in
strength, thus, allowing both lethal and non-lethal applications of
force...
Probably the most interesting characteristic of these weapons is that
they can be deployed and used in such a way that almost no one would
know except the victims and the weapon operators. They leave no trail
or trace evidence. These weapons could be devastating in the hands of
terrorists. They are in essence the perfect terrorist weapon or
weapon of choice for assassination.
One likely use of these new weapons targets individuals... There is
no trail, no forensic evidence, no clue as to what has happened.
It has also been reported that the intelligence community has been
experimenting with the use of DEW systems for mind assault... With
reports of these weapons already being used in criminal activity in
Europe, it is essential for the intelligence community to closely
monitor the global development of DEW capabilities and supporting
technology."

Merkel schaut kurz die Auszüge an und sagt: Eye Spy Magazine muss ich
als Kanzlerin nicht kennen!



4 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.01.2008 00:18 von Dr. Munzert.
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Opfergruppe in US-Konsulat

Infoman 7213 23.08.2006 14:20:07

Re: Mikrowellen-Epos: Merkel meets Rice

Dr. Munzert 3126 18.09.2006 22:57:18

Re: Mikrowellen-Epos: 24. Folge

Dr. Munzert 3537 03.10.2006 16:54:07

Re: Mikrowellen-Epos: 25. Folge

Dr. Munzert 3400 08.10.2006 19:04:03

Re: Mikrowellen-Epos: 26. Folge

Dr. Munzert 3270 14.10.2006 18:04:50

Re: Mikrowellen-Epos: 27. Folge

Dr. Munzert 3341 17.10.2006 19:37:03

Re: Mikrowellen-Epos: 28. Folge

Dr. Munzert 3241 21.10.2006 13:34:24

Re: Mikrowellen-Epos: 29. Folge

Dr. Munzert 3214 26.10.2006 22:09:43

Re: Mikrowellen-Epos: 30. Folge

Dr. Munzert 3165 21.11.2006 22:00:03

Re: Mikrowellen-Epos: 31. Folge

Dr. Munzert 3212 04.12.2006 19:16:41

Re: Mikrowellen-Epos: 32. Folge

Dr. Munzert 3162 09.01.2007 19:24:37

Re: Mikrowellen-Epos: 35. Folge

Dr. Munzert 2847 14.01.2008 01:51:03

Re: Mikrowellen-Epos: 36. Folge

Dr. Munzert 2683 15.01.2008 00:00:44

Re: Mikrowellen-Epos: 37. Folge

Dr. Munzert 2644 16.01.2008 01:05:33

Re: Mikrowellen-Epos: 38. Folge

Dr. Munzert 2784 19.01.2008 01:51:20

Re: Mikrowellen-Epos: 38. Folge (Update)

Dr. Munzert 2474 19.01.2008 23:00:08

Re: Mikrowellen-Epos: 39. Folge

Dr. Munzert 2703 21.01.2008 00:34:37

Re: Mikrowellen-Epos: 39. Folge (Update)

Dr. Munzert 2781 22.01.2008 23:45:35

Re: Mikrowellen-Epos: xy. Folge

Dr. Munzert 3828 17.01.2008 00:58:43

Re: Mikrowellen-Epos: wx. Folge

Dr. Munzert 2671 18.01.2008 00:55:58

Re: Mikrowellen-Epos: 33. Folge

Dr. Munzert 3091 10.01.2008 21:15:01

Re: Mikrowellen-Epos: 34. Folge

Dr. Munzert 2936 11.01.2008 16:52:37

Re: Warum Amerika?

Dr. Munzert 2806 18.09.2006 21:46:41

Re:Open Letter to the People of America

Infoman 3153 11.09.2006 23:39:45

Re: Aktivitäten

Infoman 3077 17.09.2006 18:37:14

Re: Ans Ausland wenden

justus 2657 08.09.2006 05:08:55

Re: Ans Ausland wenden

Opfer aus Köln 2613 07.09.2006 16:20:20

Re: Offener Brief an die Bevölkerung der USA

Infoman 3406 06.09.2006 21:03:16

Re: Ernst der Lage - nicht nur für Opfer

Infoman 3244 06.09.2006 17:19:29

Re: Ans Ausland wenden

Infoman 3157 05.09.2006 16:00:47

Re: Ans Ausland wenden

holger 2760 06.09.2006 12:59:54

Re: Ans Ausland wenden

Magie 2750 07.09.2006 09:48:09

Re: Terrorhinweise aus der Bevölkerung werden systematisch missachtet

Dr. Munzert 3037 30.08.2006 09:52:25

Re: Opfergruppe in US-Konsulat

holger 2985 24.08.2006 12:02:37

Re: Winds of Change

Infoman 3265 26.08.2006 20:30:59

Re: Winds of Change

Opfer aus Köln 2966 31.08.2006 17:54:17

Re:Abhörsicherer Raum

Infoman 3900 04.09.2006 10:51:45

Re: Winds of Change

Magie 2810 27.08.2006 13:46:19

Bitte erwähnen Sie auch,daß es Mikrowellenopfer in Österreich gibt!

Österreichisches MW-Opfer 4289 28.08.2006 19:54:15



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen