mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

Re: Ans Ausland wenden!

Infoman
12.05.2006 16:33:46
<HTML>Hallo Opfer aus Köln

Für das Ausland sind folgende Fakten über Mikrowellen-Waffen, Mikrowellen-Verbrechen, MW-Folter usw. relevant:

1) In Deutschland werden hochwirksame Terrorwaffen von kriminellen Kreisen angewandt und ständig verbessert. Die staatlichen Sicherheitskräfte, Behörden und Politiker schauen jedoch tatenlos zu, obwohl sie durch die eigene Bevölkerung seit Jahren nachweisbar massiv auf die Verbrechen und Terrorgefahren hingewiesen werden.

2) In Deutschland finden bestialische und hochgefährliche Menschenversuche an unfreiwilligen Opfern mit Mikrowellenstrahlung sowie kombinierter ionisierender Strahlung statt.

3) In Deutschland werden Menschen systematisch mit Mikrowellenstrahlung gefoltert und ihre Menschenrechte auf extreme Weise verletzt.

Das einzige Land vor dem die Mikrowellen-Verbrecher (der höheren Ebene), ihre Netzwerke und ein bestimmter Konzern Respekt haben, sind die Vereinigten Staaten von Amerika: Medien; wirtschaftliche, finanzielle, militärische Macht, Geheimdienste, Spezialkräfte usw.

Bestimmte Organisationen in den USA wissen nahezu alles über Mikrowellen-Waffen, MW-Verbrecher usw. in Deutschland. Wenn es bestimmten Interessen in den USA dient, wird eine entsprechende Maßnahme stattfinden. Beispielsweise kann eine Medienbombe – auch ohne unser Zutun - jederzeit hochgehen. Das kann nächste Woche sein, in drei Monaten oder zwei Jahren; das entscheiden die interessierten Kräfte in den USA. Bereits ein kurzer Bericht in der Washington Post, New York Times, USA Today, Los Angeles Times, Fox News, CNN, Wired News oder anderen wird eine Lawine auslösen. Dem Aktienkurs eines bestimmten Konzerns kann man dann z.B. beim Fallen zuschauen.

Aber wir Opfer können auch selbst durch friedliche, intelligente und kreative Aktionen dazu beitragen, dass das Ausland bald handelt. Dazu später mehr.</HTML>
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

An den Konzern

Dr. Munzert 6288 13.04.2006 10:04:37

Re: Sicherheitschefs, kriminelles Netzwerk &amp; Co.

Infoman 4014 21.09.2006 20:36:28

Re: Sicherheitschefs, kriminelles Netzwerk &amp; Co.

Lothar Stern 3219 04.10.2006 07:30:10

Re: Siemens - Die dunkle Seite der Macht

Dr. Munzert 3743 06.10.2006 02:10:36

RE: Die guten Menschen von Siemens

Anonymous User 3408 06.10.2006 16:00:31

Re: Sicherheitschefs, kriminelles Netzwerk &amp; Co.

Lothar Stern 3144 22.09.2006 06:48:15

Re: Sicherheitschefs, kriminelles Netzwerk &amp; Co.

Lothar Stern 3226 28.09.2006 13:52:14

Re: Polizeifunk: Milliardenauftrag

Infoman 3623 29.08.2006 13:03:15

Re: Polizeifunk: Milliardenauftrag-Vergabeverfahren eine Frechheit!

Lisa 3213 30.08.2006 17:18:19

Re: Polizeifunk: Milliardenauftrag

Infoman 3677 28.08.2006 19:39:33

Re: An den Konzern

Infoman 3497 21.08.2006 23:20:17

Re: Polizeifunk: Milliardenauftrag-Vergabeverfahren eine Frechheit!

Senta 3225 08.09.2006 12:50:44

Re: MedicalGate

Infoman 3639 15.08.2006 21:26:01

Re: Unternehmen: Zusammenarbeit mit Terroristen

Infoman 3703 13.08.2006 12:09:27

Re: MedicalGate

Infoman 3781 08.06.2006 01:43:03

Re: Danke für die Warnung!

Dr. Munzert 3535 01.06.2006 10:43:59

Re: Der innovative Minister

Infoman 3854 01.06.2006 02:06:32

Re: TV-Hinweis

Infoman 3325 31.05.2006 11:27:10

Re: Mitteilungen aus dem Konzern

Infoman 3558 29.05.2006 23:54:48

Re: Mitteilungen aus dem Konzern

Lothar Stern 3311 31.05.2006 17:10:53

Re: Mikrowellenforschung in Erlangen

Infoman 3863 27.05.2006 20:17:15

Re: Ans Ausland wenden! (2)

Infoman 3580 24.05.2006 19:49:36

Re: Siemens-Ausstellung

Infoman 3717 23.05.2006 00:16:28

Re: @Caligula: Auf dem Weg zur Wahrheit...

Steppenwolf 3591 22.05.2006 17:34:32

Re: Interview mit US-Radio (3)

Dr. Munzert 3209 20.05.2006 18:49:33

Re: Interview mit US-Radio (2)

Dr. Munzert 3505 18.05.2006 01:38:46

Re: Interview mit US-Radio (2)

Andrew 3534 18.05.2006 11:06:45

Re: Interview mit US-Radio

Dr. Munzert 3672 18.05.2006 01:18:36

Re: Ans Ausland wenden!

Infoman 3543 12.05.2006 16:33:46

Re: @Caligula

Steppenwolf 3994 10.05.2006 01:23:54

Re: Das KZ im Haus

Infoman 6605 09.05.2006 01:08:10

Re: Das KZ im Haus

Opfer aus Köln 3870 11.05.2006 18:22:06

Re: Sicherheitsdienste von Konzernen (3)

Infoman 3673 06.05.2006 01:27:35

Re: Der Deutschland Clan (2)

Infoman 3606 03.05.2006 20:56:02

Re: Sicherheitsdienste von Konzernen (2)

Infoman 3524 03.05.2006 20:33:23

Re: Power Generation &amp; Distribution im Netz

Infoman 3638 27.04.2006 01:15:36

Re: Lesen: Der Deutschland Clan

Infoman 3905 24.04.2006 19:04:18

Re: Lesen: Der Deutschland Clan

Lothar Stern 3281 18.08.2006 09:47:49

Re: Sicherheitsdienste von Konzernen

Infoman 3900 23.04.2006 00:15:29

Re: Sicherheitsdienste von Konzernen

Lothar Stern 3595 24.04.2006 12:13:01

Re: An den Konzern

noname 3913 14.04.2006 18:01:24

Re: An den Konzern

Dr. Munzert 4085 15.04.2006 17:34:54



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen