mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

Re: Mordanschlag durch Mikrowellen-Beschuss

Dipl.-Ing. H.+ R. Zotzmann
02.04.2006 14:24:12
<HTML>Letzte Nacht wurde ein Mordanschlag auf uns verübt.
Vor der Doppelhaushälfte unserer Nachbarn hielt gestern Abend ein Elektriker-Auto.
Ein Technik-Transporter der gleichen Elektriker-Firma war bis gegen 23.00 Uhr in dem Haus.
Danach wurden wir extrem stark und lebensgefährlich beschossen.
Die Namen und Kfz-Nummern liegen vor.</HTML>
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Darstellung: Mikrowellen-Strahlung ins Haus gepulst

Deputy webmaster 7289 12.12.2005 13:44:25

Re: Konzern

Infoman 3783 23.04.2006 01:10:38

Re: (Fast) perfekte Fassade

24/7 3982 31.03.2006 17:57:59

Re: Ermordung von Frau Hassel

Mehrere Opfer 6145 24.02.2006 00:49:27

Re: Heimtückische, grausame Verbrechen

Infoman 4995 22.12.2005 19:46:32

Re: Heimtückische, grausame Verbrechen

Janko Weber 4426 20.02.2006 07:51:44

Re: Bestrahlung durch Nachbarn

Infoman 10072 19.12.2005 00:42:45

Re: Mordanschlag durch Mikrowellen-Beschuss

Dipl.-Ing. H.+ R. Zotzmann 5202 02.04.2006 14:24:12

Re: Text zur Darstellung

Dr. Munzert 4267 13.12.2005 17:31:38



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen