mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

Re: Psychiatrie braucht tiefgehende Überholung

Dr. Munzert
10.12.2005 17:02:59
<HTML>Die obigen Ausführungen und das Interview aus NewScientist-online finden sich auch in der Printausgabe des New Scientist vom 19.11.05, S. 50-52:
Talking point – The spirit doctor.
In diesem Interview zeigt Frau Professorin Nancy Andreasen mehrere Misstände der gegenwärtigen Psychiatrie auf: Diagnose aufgrund von Checklisten unter Vernachlässigung der individuellen Person und ihrer Lebensumstände, also auch der externen Einflüsse, denen sie ausgesetzt ist! Die Psychiatrie-Expertin wendet sich gegen die geistlose Verwendung des Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders (DSM) – „the bible of modern psychiatry“ - bei dessen Entstehung sie selbst mitgewirkt hat: “There is an increased tendency to make diagnosis through checklists, with less emphasis on the interesting uniqueness of each individual…” (S. 50). „You have to know much more than just those DSM criteria before a patient can be reliably diagnosed“ (S. 52).

Diese Psychiatrieprofessorin betont hingegen die wichtige Rolle externer Faktoren, dem Ausgesetztsein von äusseren Einflüssen “exposure to environmental influences“ (S. 51) sowie die Lebensgeschichte:
“…important role that personal life experience may play” (S. 51).
“the understanding of individual human beings within the context of a unique environment and personal life history” (S. 51).

New Scientist zieht den Schluß, dass die Psychiatrie gründlich überholt werden muss “radical overhaul” (S. 50): “Poor diagnosis, shaky science and drugs with costly side effects all point to the same conclusion: psychiatry is badly in need of a radical overhaul." / „Die Psychiatrie braucht dringend eine tiefgreifende Überholung“.
Aus den Ausführungen der renommierten Psychiatrieprofessorin und den Argumenten von New Scientist, u.a. „poor diagnosis“, ergibt sich auch: Viele psychiatrische Gutachten brauchen dringend eine gründliche Überprüfung!</HTML>
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Deutscher Wissenschaftler mundtot gemacht

Opfergemeinschaft 15792 30.09.2005 16:57:28

Re: Bayerisches Polizeiaufgabengesetz

Infoman 4753 03.06.2006 15:00:29

Buchzitat über den Fall Dr. Munzert

Infoman 7897 23.05.2006 21:16:44

Re: Wissenswertes über Erlangen

Dr. Munzert 4471 13.04.2006 01:26:54

Re: Psychiatrische Fehldiagnosen über Opfer (10)

Dr. Munzert 6123 10.03.2006 20:57:46

Re: Psychiatrische Fehldiagnosen über Opfer (9)

Dr. Munzert 4309 08.03.2006 18:02:36

Re: Psychiatrische Fehldiagnosen über Opfer (8)

Dr. Munzert 4218 27.01.2006 00:22:13

Re: Psychiatrische Fehldiagnosen über Opfer (7)

Dr. Munzert 3951 24.01.2006 01:16:26

Re: Psychiatrische Fehldiagnosen über Opfer (6)

Dr. Munzert 4257 22.01.2006 17:46:12

Re: Psychiatrische Fehldiagnosen über Opfer (5)

Dr. Munzert 4247 18.01.2006 10:43:30

Re: Psychiatrische Fehldiagnosen über Opfer (4)

Dr. Munzert 4780 17.01.2006 01:01:15

Re: Psychiatrische Fehldiagnosen über Opfer (3)

Dr. Munzert 4521 16.01.2006 20:36:59

Re: Psychiatrische Fehldiagnosen über Opfer (2)

Dr. Munzert 4347 31.12.2005 19:47:15

Re: Psychiatrische Fehldiagnosen über Opfer

Dr. Munzert 4727 27.12.2005 18:34:19

Re: Psychiatrie braucht tiefgehende Überholung

Dr. Munzert 4598 10.12.2005 17:02:59

Re: Fehlerhafte Psychiatrie zerstört Leben

Infoman 5157 25.11.2005 01:00:08

Re: Mundtot in China

24/7 4500 22.11.2005 00:03:38

Re: Deutscher Wissenschaftler mundtot gemacht

Dr. Munzert 4846 06.10.2005 20:20:03



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen