mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

Mikrowellenwaffen im TV

Infoman
19.08.2005 00:07:27
<HTML>In der Wissenschaftssendung des WDR Q21 (Fragen des 21. Jahrhunderts) wurde am 16.8.05 das Thema behandelt:
Was sind nichttödliche Waffen?
[www.wdr.de]
Hierbei wurden Mikrowellenwaffen vorgestellt. Textauszug:
Die Waffentechnik entwickelt sich vor allem auf dem Gebiet der so genannten nicht-letalen Waffen rasant. "Nicht letale Waffen" - das sind Waffen, die nicht töten sollen. Bisher bekannt sind zum Beispiel Tränengas, Wasserwerfer und Gummigeschosse. Allerdings haben Waffenfabrikanten im Moment ganz andere Hightech-Produkte im Angebot - nicht nur für Einsätze gegen Hooligans sondern sogar zur Terrorabwehr.

Beispielsweise der deutsche Waffenhersteller Diehl mit Hauptsitz im bayerischen Röthenbach orientiert sich zunehmenden an den neuen Bedürfnissen der Auslandseinsätze der Bundeswehr. Nach amerikanischem Vorbild gründete die Firma ein neues Geschäftsfeld mit dem Namen "Homeland Security"...

Mikrowellenwaffen

Was der Waffenhersteller als mobilen Mikrowellenwaffen-Koffer vorstellt, ist das Resultat langjähriger Forschungen. Um Elektronik lahm zu legen oder auch zu zerstören, können diese mobilen Mikrowellen-Koffer auch auf Fahrzeugen montiert werden. Damit lassen sich zum Beispiel wiederum andere Fahrzeuge stoppen, indem ihre Elektronik ausgeschaltet wird. Die Mikrowellentechnik kann aber weitaus mehr; sie gilt weltweit als Zukunftstechnologie von Militärs.

Abbildung des Mikrowellenkoffers:
Hochspannungsgenerator und Abstrahlsystem, die bei entsprechender Leistung die Elektronik von Flugkörpern, wie z.B. Raketen, und Fahrzeugen ausschalten können

Bereits im zweiten Irakkrieg sollen die Amerikaner mobile Mikrowellenwaffen eingesetzt haben (Stichwort ADS: Active Denial System). Allerdings nicht nur, um sämtliche Elektronik lahm zu legen, sondern auch, um Menschen brennende Schmerzen zuzufügen. (Spiegel 21.09.2004, "Der Sheriff mit der Strahlenkanone"winking smiley.</HTML>
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Mikrowellenwaffen im TV

Infoman 4450 19.08.2005 00:07:27

Re: Mikrowellenwaffen im TV

Infoman 3041 19.08.2005 00:25:04



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen