mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

Mit Mikrowellen abhören

Infoman
13.07.2005 10:31:06
<HTML>
Ein Artikel des Wall Street Journal bestätigt, was auf unserer Website www.mikrowellenterror.de schon lange festgehalten wurde, dass man mit Mikrowellenstrahlung, die von aussen in Häuser gesendet wird, auch abhören kann.

The Secret Business Of Building Spy Buildings

By MICHAEL CORKERY
Staff Reporter of THE WALL STREET JOURNAL
July 13, 2005; Page B1

"...But many of the National Business Park's offices here are fortified to prevent eavesdropping by enemy satellites. A protective film coats the windows to stop probing microwaves...Corporate Office Properties also has made a specialty out of building what is known in the industry as "sensitive compartmented information facilities," that are designed to keep conversations secret from the outside world. Without that protection, "someone could beam a microwave at the building and hear a conversation in the men's room..."</HTML>
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Mit Mikrowellen abhören

Infoman 4328 13.07.2005 10:31:06



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen