mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

Re: Metamaterial bündelt Mikrowellen

Infoman
25.04.2005 02:25:11
<HTML>Schärfer als der Physiklehrer erlaubt
Superlinsen mit negativem Brechungsindex

DIE ZEIT veröffentlicht am 22.04.2005

Von Olaf Fritsche
Eigentlich war der Gedanke zur Revolution schon lange da: Um die Gesetze der Optik auf den Kopf zu stellen, sollte nichts weiter nötig sein als ein Stoff mit negativem Brechungsindex. So die Theorie aus dem Jahre 1968. Dumm war nur, dass alle bekannten Substanzen mit positiven Brechungsindizes ausgestattet waren - experimentell war da folglich nicht viel zu machen, und die Revolution musste warten.

Zumindest bis zur Jahrtausendwende. Denn auf der Schwelle in die Zukunft breitete sich Unruhe aus bei Physikern und Ingenieuren. Wenn die Natur uns nicht solche Materialien gibt, wie wir für unsere Technik brauchen, dann machen wir sie eben selbst, begehrten Wissenschaftler in ihren Laboratorien auf. Und siehe da: Im Jahr 2001 präsentierten sie die erste künstliche Substanz mit einem negativen Brechungsindex - zumindest für Mikrowellen. Geht doch! ...</HTML>
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Durchbruch in der Erfassung von Mikrowellenwaffen und E-Bomben

Infoman 4502 23.03.2005 21:37:23

Re: Metamaterial bündelt Mikrowellen

Infoman 3155 25.04.2005 02:25:11

Re: Metamaterial bündelt Mikrowellen

24/7 4113 22.04.2005 23:36:03

Re: Durchbruch in der Erfassung von Mikrowellenwaffen und E-Bomben

Infoman 3366 23.03.2005 21:56:07



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen