mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

Re: Tue Gutes und hilf dir selbst damit!

Rick
30.10.2004 01:03:54
<HTML>Liebes weibliche Opfer,
gut! Die einzig wichtige Voraussetzung ist bei Ihnen gegeben!
Den Verbrechern passt es am besten, wenn sie ihre Opfer isoliert, also einzeln oder zu zweit abkochen können. Deshalb lautet die wichtigste Regel für alle Opfer: Je mehr Menschen um sie herum sind, umso besser! Es wäre naheliegend, ein Zentrum für Opfer von Mikrowellenverbrechen aus Ihrem Haus zu machen, aber es gibt noch bessere Möglichkeiten!
Diese klingen zunächst absurd, aber den perversen Verbrechen kann man - wie gesagt - nur mit außergewöhnlichen Maßnahmen begegnen:
Stellen Sie in Ihrem Haus kostenlos Wohnungen zur Verfügung. Die Interessenten müssen Sie unbedingt über die Mikrowellenbestrahlung und deren Risiken aufklären!! Die neuen Bewohner werden ohnedies fragen, warum alles kostenlos ist. Erklären Sie ehrlich Ihre Lage und Ihre Strategie. Probewohnen ist natürlich möglich. Passen Sie auf, das keine Verbrecher einziehen wollen (leicht gesagt, demnächst zu diesem Punkt vielleicht mehr)!
Wenn unter den neuen "Mietern" Polizisten/Polizistinnen sind, steigen die Chancen auf baldige Einstellung der Besendung.
Wenn Sie aus Ihrem Haus gar ein Zentrum für arabische oder jüdische Kultur oder ein Zentrum für jüdisch-islamische Begegnung machen - und Sie wohnen mitten drin -, sind sie fast schon gerettet. Warum das so ist, erklär ich Ihnen in den nächsten Tagen, vielleicht erkennen Sie es nach der ersten Verblüffung auch selbst.
Rick</HTML>
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Wer mich rettet, bekommt mein Haus!

Weibliches Opfer 5208 25.10.2004 21:07:42

Re: Wer mich rettet, bekommt mein Haus!

heidrun urich 3418 10.01.2005 17:54:54

Re: Wer mich rettet, bekommt mein Haus!

minerva 2678 23.03.2008 04:26:00

Re: Wer mich rettet, bekommt mein Haus!

wicki 3231 04.11.2004 15:17:00

Re: Tue Gutes und hilf dir selbst damit!

Rick 3214 30.10.2004 01:03:54

Re: Großer Dank zwischendurch

Weibliches Opfer 3212 03.11.2004 22:43:38

Re: Tue Gutes und hilf dir selbst damit!

Weibliches Opfer 3189 28.10.2004 16:27:00

Re: Tue Gutes und hilf dir selbst damit!

Rick 3378 28.10.2004 07:34:43

Re: An Inside Crime

Weibliches Opfer 3277 27.10.2004 20:29:39

Re: Wer mich rettet, bekommt mein Haus!

Deputy Webmaster 3391 27.10.2004 00:28:24

Re: Wer mich rettet, bekommt mein Haus!

Weibliches Opfer 3299 26.10.2004 23:48:26

Re: Wer mich rettet, bekommt mein Haus!

von Grauenstein 3743 26.10.2004 23:19:32

Re: Wer mich rettet, bekommt mein Haus!

J.B. 3569 26.10.2004 21:59:03



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen