mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

Re: An die Verbrecher in Kalchreuth (Teil 3)

Opfer
19.07.2004 16:54:01
<HTML>Selten wird man so schnell bestätigt: Gestern hier noch die Möglichkeit B aufgezeigt, warum man euren Verbrechen und Terrormethoden nicht mehr lange tatenlos zusehen wird und heute dieser Beitrag im Spiegel:
Der Spiegel bringt in seiner aktuellen Druckausgabe (Nr. 30/2004, 19.7.04) im Bereich Wissenschaft + Technik (S. 109) den Beitrag: WAFFEN
Strahlenkanone statt Verfolgungsjagd.
Darin wird dargestellt, wie mit Mikrowellen Autoelektronik zum Versagen oder Stillstand gebracht werden kann: "Mikrowellen hoher Intensität setzen die Bordelektronik außer Gefecht..und das Auto bleibt stehen... Der Trick funktioniere bei den meisten Autos, die in den vergangenen zehn Jahren produziert wurden... Über eine Antenne wird die elektromagnetische Keule (Reichweite 50-70 Meter) in das verfolgte Fahrzeug geschickt."
In der interessanten Abbildung des Beitrags ist explizite von einem Mikrowellengerät die Rede. Die Aussage eines Experten macht deutlich, dass
man damit auch "den ganzen Verkehr lahm legen (könnte)."

Diesen Spiegel-Beitrag wird man nicht nur bei BMW aufmerksam lesen!</HTML>
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

An die Verbrecher in Kalchreuth (Teil 1)

Opfer 3427 18.07.2004 03:58:07

An die Verbrecher in Kalchreuth (Teil 2)

Opfer 2280 18.07.2004 12:51:05

Re: An die Verbrecher in Kalchreuth (Teil 3)

Opfer 2268 19.07.2004 16:54:01



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen