mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

Abhören und Bespitzeln

Opfer
19.05.2004 23:42:49
<HTML>Das zdf brachte am 19.5.04 die Sendung: Jagd mit tausend Augen
Textauszug: Illegales Bespitzeln

" Wie viele Wanzen in Deutschland wirklich lauschen, weiß niemand, denn selbst Privatpersonen kommen ungehindert an modernste Spionage-Technik.
Illegales Bespitzeln ist für jedermann möglich. In Spezialgeschäften gibt es für die illegalen Spione fast alles: Die Palette reicht von einfachen Produkten zur Telefonüberwachung bis hin zu Abhörsendern, die sogar dicke Stahlwände durchdringen können.
Eines haben sie jedoch gemeinsam, die verbotenen Angriffe auf nichts ahnende Nachbarn und die gesetzlich geduldeten Lauscheinsätze: Die geheimen Ohren sind fast nie zu entdecken."</HTML>
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Abhören und Bespitzeln

Opfer 3309 19.05.2004 23:42:49

Abhören,um dem Anderen gezielt zu schaden

Mikrowellenbetroffene 2273 21.05.2004 17:27:36

Re: Schwere Straftaten

Opfer 2237 21.05.2004 20:05:59



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen