mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

Nützliches Gerät: Berührungslose Temperaturmessung & Interferenz (Updates)

21.07.2012 01:09:30
Ich habe etwas herausgefunden, was manchen Opfern helfen kann. Auf der Suche nach einer billigeren Ersatzlösung für eine teuere Wärmebildkamera - die Hervorragendes leistet [www.findefux.de] , aber so teuer ist, dass sich unsere Interessengemeinschaft kein gemeinsames Gerät beschaffen konnte -, habe ich im Elektrohandel das günstigste Gerät zur berührungslosen Temperaturmessung gekauft; kostet unter 40 Euro. Bekanntlich erzeugen Mikrowellenstrahlen u.a. Wärme. Natürlich ist das Gerät keine wirkliche Alternative zur Wärmebildkamera, die Bilder und Möglichkeiten liefert, die zur Beweissicherung und teilweise sogar zur Abschreckung von Angriffen dienen. Dennoch ergeben sich auch damit hilfreiche Möglichkeiten. Ich habe also im Opferhaus in 90562 Kalchreuth verschiedene Messungen durchgeführt und dabei ist mir etwas aufgefallen, was sehr interessant ist: Und zwar verschwindet der in einem Raum abgestrahlte rote (harmlose) Laserstrahl des Geräts manchmal für Sekundenbruchteile oder sogar mehrere Sekunden beim Abtasten (Scannen) der Wände und Zimmerdecke. Die Erklärung, lautet folgendermassen: Der ausgesandte Laserstrahl und die von aussen eingestrahlte Mikrowellenstrahlung sind beide elektromagnetische Wellen und überlagern sich so (Interferenz), dass der Laserstrahl vom Mikrowellenstrahl zeitweise "verschluckt" oder verkleinert / dünner wird bzw. sie sich für kurze Zeit gegenseitig auslöschen.

Physikprofessor L. Susskind (Stanford University): "Interferenz - Ein Wellenphänomen, bei dem Wellen aus zwei verschiedenen Quellen sich an bestimmten Orten gegenseitig auslöschen oder verstärken" (2010, S. 521, im Fachbuch: Der Krieg um das Schwarze Loch.)
Im Physikunterricht wird dies meist an Wasserwellen demonstriert, das gleiche Prinzip gilt auch für elektromagnetische Wellen [www.gutefrage.net] !

Das bedeutet für uns im Klartext, dass dort, wo das Laserlicht "verschwunden" oder deutlich schwächer geworden ist, eine andere elektromagnetische Welle aus einer weiteren Strahlungsquelle vorhanden ist bzw. war. Wenn sonst keine vergleichbare Strahlungsquelle im Raum ist, dann ist diese elektromagnetische Welle von der Form, die durch Wände geht: vor allem Mikrowellen, Röntgen- oder Gammastrahlung. Dieser Vorgang wurde mir mittlerweile von Laserexperten und Physikern bestätigt.

Ein Opfer kann damit also erkennen, aus welcher Richtung, wie lange usw. eine Bestrahlung stattfindet. Funktioniert ausgezeichnet! . Lässt sich mit Videokamera aufzeichnen und bei geeigneter technischer Ausstattung über Webcamera [de.wikipedia.org] bzw. Live-Streaming sogar in Echtzeit im Internet zeigen!.Die Verbrecher versuchen die Beweissicherung durch rasches Unterbrechen der Bestrahlung zu verhindern, schaffen das aber oft nicht schnell genug.

Vielleicht funktioniert das auch bei billigen Laserpointern.Weitere Hinweise am Telefon: 0911/5187681. - Aber Achtung bei Lasern, Gebrauchsanleitung unbedingt beachten!



19 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.10.2012 13:12 von Dr. Munzert.
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Nützliches Gerät: Berührungslose Temperaturmessung & Interferenz (Updates)

Dr. Munzert 4942 21.07.2012 01:09:30

Re: Nützliches Gerät: Berührungslose Temperaturmessung.

Lothar Stern 1866 21.07.2012 12:15:33



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen