mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

IT-Sicherheitsverband warnt vor Nacktscannern

29.03.2011 14:55:52
IT-Sicherheitsverband warnt vor schneller Einführung von Nacktscannern
[www.heise.de]

"Es sollten keine Geräte verwendet werden, die mit Röntgenstrahlen arbeiten, wie sie etwa in den USA derzeit an 38 Flughäfen aufgestellt sind, meint TeleTrust. Diese könnten durch ihre ionisierende Wirkung Zellschäden verursachen. Daher dürften solche Scanner in Deutschland nicht zur Kontrolle von Passagieren eingesetzt werden. Dies gehe aus der nationalen Röntgenverordnung hervor... Aktuelle, bereits kommerziell erhältliche Millimeterwellenempfänger könnten Personen auch außerhalb einer Kabine im Vorbeigehen abtasten und elektronisch 'ausziehen', warnt der Verband. Dies sei über eine Entfernung von bis zu zehn Meter möglich. Prinzipiell dürften Reisende aber nicht ohne ihr Wissen "abgetastet" werden..."
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

IT-Sicherheitsverband warnt vor Nacktscannern

Dr. Munzert 3660 29.03.2011 14:55:52



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen