mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

50 Jahre Laser

17.05.2010 10:17:54
und was Mikrowellen damit zu tun haben:
[www.faz.net]

Bekanntlich sind Laser und Mikrowellen leider auch waffentauglich:
"Mikrowellen-Waffen (High Power Microwaves = HPM weapons / Radio Frequency = RF weapons) zählen neben Lasern zu den wichtigsten und am weitest-entwickelten Directed Energy Weapons (DEW, Waffen mit gerichteter Energie). Sie können gegen Elektronik (anti-electronics weapons) und/oder gegen Menschen gerichtet werden (anti-personnel weapons) und diese schwer schädigen" Munzert (2003) [www.mikrowellenterror.de]

Laser- und Mikrowellen-Waffen gibt es seit Jahren z.B. bei Rheinmetall: [www.rheinmetall-defence.com]



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.05.2010 00:21 von Dr. Munzert.
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

50 Jahre Laser

Dr. Munzert 4464 17.05.2010 10:17:54



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen