mikrowellenterror

Diskussionsforum:
Mikrowellenangriffe:
Das perfekte Verbrechen?

Interessengemeinschaft der Opfer von Elektro-Waffen
www.mikrowellenterror.de

mikrowellenterror
Mail an Moderator
 
Risiken und Nebenwirkungen dieses Forums!!
Um in diesem Forum schreiben zu können, müssen Sie registriert sein. Registrieren können Sie sich hier Dieses Forum wird außerdem moderiert. Das bedeutet, daß neue Beiträge vom Moderator freigegeben werden müssen und zeitverzögert erscheinen. Wer andere Forumsteilnehmer beleidigt, permanent am Thema vorbei postet, die Nettikette nicht einhält oder geltende Gesetze verletzt, wird aus dem Forum ausgeschlossen.
Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert

Verschiedene Mikrowellen-Waffen vor dem Einsatz (Update)

09.10.2008 22:51:52
Die renommierte Fachzeitschrift AviationWeek berichtet (9.10.2008): High Power Microwave Nearly Operational [www.aviationweek.com] :
Von der grössten militärischen (Bild im Artikel) bis zur kleinen tragbaren und in der Hand zu haltenden (hand-held) Mikrowellen-Waffe steht eine "Flotte" von anti-personen Mikrowellen-Waffen zur Verfügung oder kann aus vorhandenen Versionen/Komponenten erstellt werden. Vgl. für den "Hausgebrauch": [www.wired.com]
Die Mikrowellenstrahlung geht durch Betonwände und Glas hindurch und ist zusätzlich für Überwachungsaufgaben geeignet - wie wir es seit Jahren beschrieben haben! Z.B.: [www.mikrowellenterror.de], [www.mikrowellenterror.de] , .
Der Artikel gibt Hinweise, dass an kleinen Mikrowellen-Waffen geforscht wird, die gleichzeitig Menschen entdecken, überwachen und angreifen können:
"There are hints that there is interest in a small-arms-like weapon that can be used for finding targets at long ranges and then used as a personnel deterrent at close range." Siehe dazu auch: [www.theregister.co.uk] Weitere Artikel: A pain ray? Military plans to use microwaves to control crowds. Scientific American 15.10.2008 [www.sciam.com] sowie [www.defensetech.org];
"It is an invisible, counter personnel, directed-energy weapon." [abcnews.go.com]
An ähnlichen (anti-personen) Waffen-Systemen arbeitet - allerdings geheim - u.a. Europas grösster Technologie-Konzern Siemens. Dies ist beweisbar und kann mittlerweile für jedermann in einem kleinen Ort (in der Nähe von Erlangen / Nürnberg) 90562 Kalchreuth aufgezeigt werden! Siehe z.B. [www.findefux.de] sowie ausführlich zum neuesten Stand dieser Technologie: [www.findefux.de]



20 mal bearbeitet. Zuletzt am 15.10.2008 22:00 von Dr. Munzert.
Betreff Autor Angeklickt Datum/Zeit

Verschiedene Mikrowellen-Waffen vor dem Einsatz (Update)

Dr. Munzert 4326 09.10.2008 22:51:52



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um Dich einzuloggen